Hannes Schleeh neuer Geschäftsführer des Existenzgründerzentrums in Ingolstadt


Ab dem 1.10.2014 werde ich hier leider etwas kürzer treten müssen. Aber auch in der Landwirtschaft gibt es Ideen für Neugründungen. Am besten aus der Region 10 rund um Ingolstadt.

www.ne-na.me

Hannes Schleeh auf dem IT-Gipfel bei der Übergabe des Rundfunkstaatsvertrag-Reformpapiers an den damaligen Bundeswirtschaftsminister Rösler Hannes Schleeh auf dem IT-Gipfel bei der Übergabe des Rundfunkstaatsvertrag-Reformpapiers an den damaligen Bundeswirtschaftsminister Rösler

Ab 1. Oktober 2014 wird Bloggercamp.tv-Kollege Hannes Schleeh die Geschäftsführerstelle im Existenzgründerzentrum Ingolstadt übernehmen. Die derzeitige Geschäftsführerin Manuela Leinfelder wird sich in Zukunft verstärkt familiären Aufgaben widmen.

Schleeh ist verheiratet, hat zwei Kinder und wohnt in Aresing bei Schrobenhausen. Geboren und aufgewachsen in Erlangen. Nach einer Ausbildung in der Gastronomie arbeitete er unter anderem für Adidas, BASF und war Assistent von Gerd Käfer in München. Danach folgte ein BWL-Studium an der Fachhochschule in Ludwigshafen und der University of the West of England in Bristol. Von 1997 bis 2011 Stellvertreter des Geschäftsführers der Maschinenringe Deutschland GmbH in München und Neuburg, die Schleeh maßgeblich mit aufbaute. In den vergangenen drei Jahren folgten Beratungsprojekte bei Unternehmen, Verbänden und Brancheninitiativen.

Schon in den 90er Jahren erkannte er die Relevanz der Internets. Seine Expertise liegt bei der digitalen Transformation von…

Ursprünglichen Post anzeigen 235 weitere Wörter

3 Gedanken zu „Hannes Schleeh neuer Geschäftsführer des Existenzgründerzentrums in Ingolstadt

  1. Pingback: [Agrar-Blogger] Hannes Schleeh neuer Geschäftsführer des Existenzgründerzentrums in Ingolstadt | netzlesen.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s