Archiv für den Monat März 2013

Wildschwein flieht vor Häcksler

So müssen Agrarvideos sein!

Best of 2010 bis 2012 von Brandt Video:

Landwirtschaft in Zeitlupe

Gefilmt mit einer Sony NEX FS 700 mit 480 Bildern pro Sekunde

Wenden auf engstem Raum beim Pflügen

Landwirte sind erfinderisch

Das Wenden bei der Feldbearbeitung nimmt besonders in klein strukturierten Gebieten viel Zeit und damit auch viel Geld in Anspruch. Doch der kluge Landwirt weiß sich zu helfen und baut wie in diesem Video zu sehen ein Extra Rad an die Fronthydraulik und wendet den Schlepper damit auf der Stelle. Genial, oder?

Leider nimmt WordPress.com keine Videos von Facebook, deshalb haben wir den Artikel drüben auf Landwissen.de gepostet!

Wenden auf engstem Raum beim Pflügen

Stoppelfeld mit Mähdrescher Landwirtschaft © Hannes Schleeh

Erntezeit – wir können es kaum erwarten

Der verlängerte Winter geht mittlerweile jedem auf den Keks. Damit wenigstens ein bisschen Sommer Feeling bei Euch ankommt, hier ein Ernte Video vom letzten Jahr.

Viel Wärme beim Anschauen, bald ist es wieder soweit und wir schwitzen was das Zeug hält!

Farmer Image in USA

Wie man das Image der Landwirte auf eine witzige und moderne Weise nach vorne bringen kann, zeigt uns Derek Klingenberg auf seinem Youtubekanal:

 

 

 

Harlem shake Urvideo

Harlem Shake mit Traktoren

Harlem shake UrvideoNach der Gangnam Style Sau wird nun die Harlem Shake Sau durch das virtuelle Dorf getrieben

Leider lassen sich Facebook Videos nicht einbinden! 😦 Hier der Link zu dem Video auf Facebook:

Harlem Shake Tractor Style vol.2 🙂

Und noch einer:

Harlem shake dance with machines 🙂

Nachtrag (Danke an die druckstelle für den Tipp):

Dafür seht Ihr hier, was passiert, wenn man auf Youtube in die Suche „do the harlem shake“ eingibt:

Auszug aus Wikipedia:

Harlem Shake ist ein Lied des amerikanischen DJs und MusikproduzentenHarry Rodrigues, besser bekannt als Baauer. Seit dem 22. Mai 2012 ist die Single als freier Download beim Label Mad Decent verfügbar. Der Song enthält Elemente der Musikrichtungen Hip-Hop und Trap.

Im Februar 2013 wurde ein Video, das der Internetkomiker Filthy Frank hochgeladen hat und in dem ein Teil des Liedes zu hören ist, zum viralenInternet-Phänomen auf YouTube. Das Video fand mehr als 40.000 Nachahmer, welche eine Tanzszene flashmobartig in zuckenden Bewegungen und in unterschiedlichen Umgebungen nachstellen.[1][2]

Der Youtube Video ist wiederum sehr genial: