Archiv der Kategorie: Ackerbau

Das Fliegende Auge – DJI Phantom 2 mit H3-3D Gimbal und GoPro Hero 3

Luftaufnahme mit einer Action Camera von einer Flugdrohne

Luftaufnahme mit einer Action Camera von einer Flugdrohne Foto: Schleeh

Am Samstag kam endlich der neue H3-D3 Gimbal bei mir an. Den Multikopter Phantom 2 habe ich ja schon ein paar Wochen. Ein Gimbal ist eine Kameraaufhängung, die über Motoren die Bewegungen des Fluggerätes darüber ausgleicht. Die Motoren haben eine Reaktionszeit von 0,06 Sekunden! Zum Vergleich habe ich in diesem Video eine Aufnahme mit einer fest an der Drohne angebrachten Contour gegenüber gestellt. Weiterlesen

Warum Landwirte Öffentlichkeitsarbeit machen müssen #bloggercamp.tv

Landwirte bei der Arbeit

Landwirte bei der Arbeit Foto: Schleeh

Am letzten Tag im April wollen wir von Alois Wohlfahrt wissen, warum er als Landwirt bloggt und das auch jedem seiner Berufskollegen empfiehlt. Alois hat im Januar diesen Jahres angefangen auf seinem Blog Netzlandwirt zu schreiben. Mit eingeladen zur Sendung haben wir noch weitere im Netz aktive Landwirte und Landfrauen. Die Sendung beginnt am 30.04.2014 pünktlich um 16:00 Uhr hier und auf Bloggercamp.tv. Weiterlesen

Farming 4.0 und Augmented Reality – Claas und John Deere auf der CeBIT 2014

Hannover im März 2014, CeBIT-Zeit, da geht man davon aus, viele Stände mit kleinen technischen Geräten in den Hallen des weltgrößten Messegeländes zu finden. Wer in diesem Jahr durch die wenigen noch von dieser einst so großen Messe belegten Hallen gelaufen ist, traute in Halle 12 fast seinen Augen nicht. Der gleiche Parketboden, die bekannten lindgrünen Maschinen mit dem roten Schriftzug. Nur der Stand war sehr viel kleiner als auf der AGRITECHNICA 2013, in die man sich fast schon zurück versetzt fand.

Claas Lexikon 760 auf der CeBIT 2014 Halle 12

Claas Lexikon 760 auf der CeBIT 2014 Halle 12 Foto: Hannes Schleeh

Weiterlesen

Mais Aussaat 2014 – Film von Bauer Holti

DJI Phantom 2

DJI Phantom 2 Foto: Schleeh

Marcus Holtkötter hat die Mais Aussaat auf seinen Flächen gefilmt. Vom Boden und aus der Luft, mit seiner DJI Phantom 2 und der GoPro darunter. Video nach dem Break. Weiterlesen

Kein Aprilscherz! – 365FarmNet geht live

365FarmNet Startseite Screenshot

365FarmNet Startseite Screenshot

Auf der AGRITECHNICA 2013 angekündigt und auf der CeBIT 2014 ausgestellt, ist das 365FarmNet ein Zusammenschluss aus Claas, Allianz, Amazone, Bayer, KWS und Egnos. Ziel ist es dem Landwirt mit einer Cloudlösung alles zu bieten. Die Plattform ist offen für andere Firmen. Als Landwirt konnte man sich auf der AGRITECHNICA registrieren lassen. Aber bis heute war von der Plattform nichts zu hören und zu sehen. Wir haben uns schon gefragt, wie lange es noch dauern wird. Heute kam endlich die Mail mit dem Passwort und dem Anmelde-Link.

Screenshot 365FarmNet

Screenshot 365FarmNet

Wir werden die Plattform testen und darüber berichten, ob es sich für den Landwirt lohnt dort mit zu machen.

 

 

Wenn der Mist auf’s Feld dampft!

Geruchsneutrale Gülleausbringung

Geruchsneutrale Gülleausbringung

Sebastian und seine Freunde waren schon wieder fleißig und haben mit dem DJI Phantom und GoPro den Misstreuer gefilmt. Genial wie das hinten raus dampft. Fast meint man den Duft wahr nehmen zu können. Perspektive ist alles. Viel Spass beim Ansehen.

Wenn Euch das Video gefallen hat dann Daumen hoch und abonnieren nicht vergessen. Das ist der Applaus für die Jungs.

Bio oder Konventionell – Die Probleme sind oft die Gleichen

Landwirtschaft vor 100 Jahren

Landwirtschaft vor 100 Jahren Bild: Schleeh

Egal ob Bio-Betrieb oder konventionell wirtschaftend. Beide Formen der Landwirtschaft haben das gleiche Problem. Immer weniger Menschen wissen wie Landwirtschaft funktioniert. Die Entfremdung von der Ur-Produktion wächst umgekehrt zum Höfesterben. Weiterlesen

#AgChatDE Landwirte stellen sich den Verbraucher Fragen – Die Agrarblogger erklären wie es geht!

Landwirte stellen sich Verbraucherfragen im AgChatDE

Am Freitag ab 20:00 Uhr geht #AgChatDE mit seiner ersten Live-Sendung on Air. Wir wollen den zusehenden Verbrauchern und Landwirten erklären was #AgChat ist und wie man sich daran beteiligen kann. Wer zuschauen möchte, kann das hier direkt auf der Seite oder auf unserem YouTube-Kanal oder direkt in Google plus tun. Fragen können direkt über Google plus oder über Twitter mit dem Hashtag #AgChatDE live in der Sendung gestellt werden. Bitte sagt es Euren Berufskollegen und Freunden weiter.

Übersinnlicher Rindermist und teleplastische Zipfel-Taschentücher

Die Geister, die ich rief.

Die Geister, die ich rief.

Wer sich privat mit esoterischem Geschwurbel beschäftigt, an Geistheilung durch magische Schlumpf-Figuren glaubt, mit Wünschel-Rute im Schlafzimmer herumfuchtelt und das Bett im strahlenfreien Winkel postiert oder Fernheilung durch Reiki-Meister erhofft, soll das tun. Der Verkauf von Vollmond-Seife, Räucherstäbchen, indischer Guru-Musik und sonstigem spirituellen Schabernack ernährt mittlerweile eine Branche mit einem übersinnlichen Jahresumsatz von 25 Milliarden Euro. Tendenz steigend. Selbst große Unternehmen pflegen ein skurriles Netzwerk von Sinn-Vermittelern. Weiterlesen

Wachse oder Weiche – Landwirtschaft im Umbruch

Wachse oder weiche!

So hieß es schon in den Fünfziger Jahren, als Dr. Erich Geiersberger die Idee zu den Maschinenringen hatte. Sein Anliegen als Bauernsohn war es, die klein strukturierte Landwirtschaft vor dem Zerfall in der geplanten europäischen Wirtschaftszone zu bewahren.

Gründer der Maschinenringe Dr. Erich Geiersberger 2005 Foto: Schleeh

Gründer der Maschinenringe Dr. Erich Geiersberger 2005 Foto: Schleeh

Weiterlesen